Die BIGREDS

Als einziger offizieller Fanclub ist es unser Ziel, den FC Bayern München Basketball in der Bundesliga, bei internationalen Wettkämpfen mit Leidenschaft und Spaß am Sport zu unterstützen. Wir beschränken uns dabei nicht nur auf die erste Mannschaft – wer mag, ist auch für die Jugend und Co. aktiv. Wichtig ist nicht, wie laut du bist, sondern dass wir gemeinsam für gute und positive Stimmung sorgen – denn die Jungs auf dem Feld nehmen diese Stimmung mit ins Spiel!

Der Fanclub des FC Bayern München Basketball

Gegründet wurde der eingetragene Verein Mitte Dezember 2011. „Ich erinnere mich noch, wie ich eines Abends von Julia Bethge und André Gerhardy angerufen wurde, zwei guten Freunden aus dem Fanblock. Was ich denn davon halten würde, einen Basketballfanclub zu gründen, fragten sie mich. Ich sagte: Für eine solche Schnapsidee bin ich schon zu alt. Man sieht ja, was daraus geworden ist!“, erklärte Jan-Erik Beerstecher vor einigen Jahren in der BIG, Ausgabe 13 10/2012. „Julia, André und ich haben dann den Kontakt zum Verein gesucht. Dort sagte man uns, dass es offenbar noch zwei andere Fans gibt, Daniela Jope und Andreas Thurmayr, die quasi zeitgleich auf dieselbe Idee gekommen waren. Wir trafen uns und hoben die „BIGREDS“ aus der Taufe. Der Name bezieht sich auf den Spitznamen der Bayern, die Roten Riesen.“

Die Geschichte des Münchner Basketballs reicht natürlich viel weiter zurück als 2011. Schon 1946 wurde die Abteilung Basketball gegründet, die direkt in den Jahren 1954 und 55 mit dem Deutscher Meister-Titel gekürt wurde. Mehr zur Historie und Chronik finden Interessierte auf der Website des FCBB.

Als Mitglied des Fanclubs genießen Basketballfans übrigens einige Vorteile:

  • Vom Fanclub organisierte Fahrten sind für Mitglieder günstiger.
  • Sind Tickets für Auswärtspiele knapp, werden Fanclubmitglieder vom FCBB bevorzugt behandelt.
  • Ein Mal pro Saison werden die Mitglieder der BIGREDS zu einem exklusiven Meet & Greet eingeladen.
  • In der Arena Süd seid ihr live bei den Choreos involviert, die vor den Spielen stattfinden.
  • Als kleine Gemeinschaft veranstalten die BIGREDS kleinere Feste, beispielsweise zum Saisonabschluss oder Weihnachten / Neujahr.

Wusstest du übrigens schon, dass der Fanclub sehr namhafte Ehrenmitglieder hat?